Happy 1st anniversary, Gesina & Sven!

Zum ersten standesamtlichen Hochzeitstag meines September-Brautpaares Gesina & Sven wird es Zeit, diese glamouröse und gleichzeitig entspannte Hochzeit in einen Blogartikel zu fassen und sich damit an alle die wunderbaren Momente der kürzesten Planungszeit in meiner Glanzmomente-Geschichte zu erinnern.

Am 19.07. kam die telefonische Anfrage von Gesina: „Charlotte, wir wollen am 01.09. heiraten und benötigen Planungshilfe – bekommen wir das hin?“ Da die Hochzeit bei den beiden zuhause stattfinden sollte, fiel der zeitkritische Part der Locationsuche weg und so machten wir uns sofort an die Arbeit: Ein Fitnessraum sollte als Hochzeitslocation umgebaut werden, Catering, Sängerin, Spiele für die Gäste, eine Fotobox, Papeterie, Styling, Gastgeschenke und eine Hochzeitstorte samt Sweet Table und Candybar organisiert werden.

Eine kurze und intensive Planungszeit folgte, bei der die ganze Familie mithalf, die standesamtliche Hochzeitsfeier für die beiden perfekt zu machen. Zum Glück hatten Gesina und Sven ziemlich genaue Vorstellung, wie sie sich ihre Hochzeit vorstellten und so konnten schnelle Entscheidungen getroffen und umgesetzt werden. Ein bisschen glamourös, ein bisschen Hippie-Fairytale-Garden, entspannt, modern und trotzdem edel. So haben die beiden sich ihre Hochzeit gewünscht und das haben wir in jedem Detail umgesetzt.


Nach und nach und mithilfe eines Holzgerüstes, weißen Stoffbahnen und einem Kronleuchter verwandelte sich der einstige Fitnessraum in einen Hochzeitstraum. Aus silbernen Glaskästchen mit aufgedrucktem Namen der Gäste und gefüllt mir süßen Macarons von La Petite Belle Rose wurden Gastgeschenke, die gleichzeitig als Namenskärtchen dienten. Einladungen, Menükarten & Co. wurden von der Traufabrik fix erstellt, mit Goldprägung veredelt und bildeten einen perfekten Rahmen für das Fest.

Die standesamtliche Trauung fand auf dem Rolandsbogen in Remagen statt, danach ging es mit den 18 Gästen aus engestem Freundes- und Familienkreis im Oltimer zum Sektempfang nach Hause.


Bernd und sein Team von Landwind Catering zauberten ein traumhaftes Mittags-Menü, abends wurde in einem gemütlichen Abend in der hauseigenen Wein-Lounge mit Burger vom Grill der Hochzeitstag ausklingen gelassen. Nachmittags gab es Hochzeitstorte von Le Pom Pom, von der Braut selbst gebackener Pflaumenkuchen und ein Coffee Bike, welches für große Begeisterung sorgte. Währenddessen konnten sich die Gäste mit Riesen-Jenga im Garten, der Fotobox und Entchen angeln im Pool amüsieren.


Danke für euer Vertrauen, Gesina & Sven!

Beteiligte Dienstleister:

Hochzeitsplanung: Glanzmomente

Fotos: Jan Birkenstock

Catering: Landwind

Coffee Bike: Coffee Bike Wahl Bonn

Blumen: Lersch Floraldesign

Papeterie: Traufabrik

Macarons-Gastgeschenke: La Petite Belle Rose

Hochzeitstorte: Le Pom Pom

Styling: les allures

Sängerin: Bianca Körner

rolandsbogen-glanzmomente

Happy 1st anniversary, Anna & Robi!

Zum ersten Hochzeitstag meines wunderbaren Juli-Brautpaares Anna & Robi möchte ich euch heute ein paar kleine Einblicke in diesen warmen Sommertag zeigen und in Erinnerung an ein rauschendes Fest auf dem Rolandsbogen in Remagen schwelgen.

Anna rief mich, ihr damals wenige Wochen altes Baby auf dem Schoß an und brauchte Hilfe: durch einen beruflich sehr eingespannten Verlobten, den frisch geschlüpften Nachwuchs und ein eigenes Pferd kam die Hochzeitsplanung einfach viel zu kurz und nach einem ersten Kennenlernen bei den beiden zuhause war klar: ich helfe Anna und Robi auf dem Weg zu ihrer Traumhochzeit.

Entspannt und sommerlich sollte es sein und wir wollten sowohl seinen Beruf – Pilot – als auch ihren Beruf und große Leidenschaft – das Reiten – integrieren. Wie das geht? Man nehme eine Location in den Wolken, hoch über dem Rhein und dekoriere sie mit bunten Wiesenblumen und ja, es waren sogar auch einige Hufeisen aus Annas Reitstall dabei. Aber fangen wir doch von vorne an.

Während sich Anna und Robi gemeinsam in ihrem Zuhause fertig machten, dekorierte das Glanzmomente-Team den Rolandsbogen, verteilte Gastgeschenke und die Papeterie, richtete eine Kinder-Spielecke ein und baute die Candybar auf. Danach huschten wir schnell auf die andere Rheinseite zu Schloss Drachenburg auf dem Drachenfels, denn hier fand die standesamtliche Trauung im Musikzimmer statt.

rolandsbogen-glanzmomente

rolandsbogen-glanzmomente

rolandsbogen-glanzmomente

rolandsbogen-glanzmomente

rolandsbogen-glanzmomente

rolandsbogen-glanzmomente

rolandsbogen-glanzmomente

rolandsbogen-glanzmomente

rolandsbogen-glanzmomente

Mit einer wunderbar gefühlvollen musikalischen Begleitung von Neo Marks sagten die beiden Ja zueinander und sind seitdem ganz und gar ein Ehepaar.

rolandsbogen-glanzmomente

rolandsbogen-glanzmomente

Mit einem Seifenblasen-Spalier, warmen Umarmungen und einem kühlen Sekt wurde auf dieses großartige Ereignis noch am Schloss Drachenburg angestoßen, danach ging es für die Gäste mit der Zahnradbahn hinunter zu den Autos, rauf auf die Autofähre und über den Rhein zum Rolandsbogen in Remagen.

rolandsbogen-glanzmomente

rolandsbogen-glanzmomente

rolandsbogen-glanzmomente

rolandsbogen-glanzmomente

rolandsbogen-glanzmomente

Nach einem weiteren Sektempfang mit Fingerfood wurden die Gäste von Trompeter Bruce Capusta überrascht, der die Stimmung nach und nach immer mehr aufheizte, bis am Ende schon vor dem Abendessen sämtliche Gäste ausgelassen tanzten.

Als Gästebuch diente übrigens ein Globus, auf dem die Gäste unterschrieben durften, dekoriert mit ein paar alten Koffern.

Ein großes Grillbuffet passte perfekt zu den sommerlich-warmen Temperaturen und als krönenden Abschluss schnitt das Brautpaar die Hochzeitstorte, ein Naked Cake mit Beeren an.

rolandsbogen-glanzmomente

rolandsbogen-glanzmomente

Mit einem Feuerwerk als Überraschung für die Braut und dem anschließenden First-Dance auf Ed Sheerans „Perfect“ startete der Partyabend auf dem Rolandsbogen bis tief in die Nacht.

rolandsbogen-glanzmomente

rolandsbogen-glanzmomente

rolandsbogen-glanzmomente

Danke, liebe Anna und lieber Robi, für euer Vertrauen!

Beteiligte Dienstleister:

Hochzeitsplanung: Glanzmomente

Fotos: Jeannine Alfes

Location: Rolandsbogen 

Styling: Ann-Katrin Schmickler

Blumen: Blütenreich

Hochzeitstorte & Gastgeschenk-Kekse: Café Mehr

Papeterie: Traufabrik

Kofferset: Nimmplatz

glanzmomente-hochzeit-sankt-augustin

Happy 1st anniversary, Martina & Daniel!

Pünktlich zum ersten Hochzeitstag der beiden möchte ich euch etwas über ihre Hochzeit in Sankt Augustin im Juni 2017 erzählen.

Den größten Teil der Hochzeit hat das Brautpaar selbst geplant und kamen erst wenige Monate vor dem großen Tag zur mir. „Charlotte, ich möchte einfach wieder ruhig schlafen können“ war der erste Satz, den ich von Martina hörte. Mit kleinem Baby und parallelem Studium kann so eine Hochzeitsplanung ganz schön stressig und nervenaufreibend werden und daher war ich sehr froh, dass ich mit einer Teilplanung den beiden helfen konnte.

Martina und Daniel wünschten sich eine Vintage-Hochzeit in Altrosa, Mint- und Cremefarben. Da Daniel Amerikaner ist und Martina dort viel Zeit verbracht hat, sollte die Hochzeit amerikanisch angehaucht sein. Viele Stunden verbrachte Martina damit, die perfekte Hochzeitsdekoration zusammenzustellen, die gesamte Papeterie selbst zu basteln, Flaschen zu besprühen, Freudentaschentücher herzustellen. Die ganze Familie half mit und es war toll zu sehen, mit welcher Power alle zusammen diese Hochzeit verwirklichten.

Am Tag vor der Hochzeit halfen alle bis in die späten Abendstunden beim Aufbau und wenn der Bräutigam Koch ist, bekommt man leckeres selbstgekochtes Mittagessen – welch ein Luxus 🙂 Bis zum letzten Moment checkten wir sämtliche Wetter-Apps, denn es war Gewitter- und Regen vorausgesagt und dann wäre die Bulli-Fahrt nach der Kirche ins Wasser gefallen.

glanzmomente-hochzeit-sankt-augustin

Das Getting Ready fand bei den Brauteltern zuhause statt, währenddessen erledigte ich den letzten Deko-Feinschliff in der Location und der Kirche. Fotografin Laura Weingarten war vom Getting Ready bis zum Dinner gebucht und dank ihr haben wir all diese wunderbaren Fotos, um uns an den schönen Tag zurückzuerinnern.

glanzmomente-hochzeit-sankt-augustinglanzmomente-hochzeit-sankt-augustin

Nach einer sehr emotionalen Trauung mit englischem Ehegelöbnis und Live-Gesang & Piano von Bianca Körner ging es für Martina und Daniel mit dem mintfarbenen und geschmückten VW-Bulli der Tortenküche zum Paarshooting in die Siegauen. Der Bulli stellte sich als das perfekte Accessoire für das Shooting heraus!

glanzmomente-hochzeit-sankt-augustinglanzmomente-hochzeit-sankt-augustinglanzmomente-hochzeit-sankt-augustinglanzmomente-hochzeit-sankt-augustin

Die beiden entschieden sich, für die Feier einen leeren Saal zu mieten und ihn durch Lampions, Pom Poms, Blumen, Schleifen, schön gedeckten Tischen und Kerzen in eine Hochzeitslocation zu verwandeln. In der Location angekommen gab es nach dem Empfang und den Gruppenfotos ein leckeres Hochzeitsbuffet und im Anschluss Hochzeitstorte. Gerade als der Eröffnungstanz zu „I will always love you“ stattfand, fing es an zu regnen – wir haben solch ein Glück gehabt! DJ René Pera sorgte für den krönenden Party-Abschluss des Tages.

glanzmomente-hochzeit-sankt-augustinglanzmomente-hochzeit-sankt-augustinglanzmomente-hochzeit-sankt-augustinglanzmomente-hochzeit-sankt-augustin

Danke, liebe Martina und lieber Daniel, für euer Vertrauen!

Beteiligte Dienstleister:

Hochzeitsplanung: Glanzmomente

Fotos: Laura Weingarten

VW-Bulli: Tortenküche Niederkassel

Live-Musik: Bianca Körner

DJ: René Pera

Schau doch mal auf meinem Blog „Glanzmoment der Woche“ für weitere spannende Hochzeitsreportagen vorbei.